Zutaten

50 g Kürbiskerne 

500 g Magerquark 

2 EL Kürbiskernöl 

Salz 

Pfeffer 

Ein Schuss Mineralwasser

Zubereitung

Kürbiskerne in einer heißen Pfanne leicht anrösten.

Einen Teil der Kerne hacken und zum späteren Garnieren zur Seite stellen.

Die restlichen Zutaten vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack kann auch mehr Kürbiskernöl verwendet werden.

Am Schluss die gehackten Kerne auf den Quark geben.